Musikalische Kostbarkeiten

    Sonntag, 29. Mai 2016 um 17:00 Uhr
  • Sarah Renner, Berlin , Oboe, und Susanne Gassios, Weimar, Harfe
  • Sonntag, 10. Juli 2016 um 14:30 Uhr  
  • Wiener Kaffeehausmusik im Hotel  "Luginsland" -Voranmeldung bis 30. Juni 2016 unter 036483 / 22559
  • Sonntag, 11. Sept. 2016 um 17:00 Uhr
  • Beate Hoffmann, Cello, und Nora Conrad, Gesang, bieten als Duo Cellanto ein Volks- und Liebesliederprogramm.

 

Hier finden Sie die Kirche:

Größere Kartenansicht

 

 

 

 

Begrenzt durch die Saale und die Wisenta liegt auf halber Strecke zwischen Schleiz und Ziegenrück am  europäischen Fernwanderweg E3, Saaleradwnderweg und am Saale-Orla-Wanderweg malerisch in die Landschaft des Thüringer Vogtlandes eingebettet das kleine Dörfchen Dörflas.

Blieb nach dem Vormarsch der Roten Armee in Jahre 1945 von dem ehemaligen Rittergut nicht viel übrig, so blieb die 1935 gebaute Gutskapelle der Nachwelt erhalten. Durch eine Initiativgruppe 1998-1999 in fleißiger Eigenarbeit liebevoll restauriert, steht die kleine Nikolaus-Kapelle als kleinste Kirche Mitteldeutschlands den Gemeindemitgliedern zur Andacht und zum Gottesdienst wieder zur Verfügung. Übrigens im Anschluß an die Sommergottesdienste wird Mitgebrachtes zum gemeinsamen Kaffeetrinken geteilt.